So findest du den richtigen Abfahrtsski für dich

Die Auswahl an Abfahrtsski ist enorm. Doch wer sich wirklich intensiv mit der Materie beschäftigt, wird feststellen, dass Ski nicht gleich Ski ist. Denn hier gibt es enorme Unterschiede. Wir haben euch ein paar Tipps zusammengestellt. So findet ihr garantiert die richtigen Bretter für die Füße und einer Winter Jugendreise im Schnee steht nichts mehr im Wege. In erster Linie solltet ihr euch die Frage stellen, was ihr genau vorhabt mit eurem Ski. Was willst du machen mit dem Ski und wie sportlich fährst du damit? Hast du dir diese Frage einmal beantwortet, bist du schon einen ordentlichen Schritt weitergekommen.

Diese Hauptanwendungen gibt es

Freeride wird das Fahren abseits der Piste genannt. Dieses findet meist auf unpräpariertem und ungesicherten Gelände statt. Dann gibt es das Gegenteil, was das Fahren auf präparierten Pisten ausmacht, welche viele Kurven und jede Menge Schwung bieten. Eine weitere Variante ist das Fahren auf Pisten mit sehr hoher Geschwindigkeit. Hierbei ist die Schnee in der Regel sehr hart. Und zu guter Letzt die Besteigung der Berge mit Tourenski und Fellen und einer anschließenden Abfahrt. Diese findet aber auch in der Regel mehr im ungesicherten Gelände statt.

Schon mal etwas vom Rocker-Ski gehört?

Seit ein paar Jahren verbreitet sich nach und nach die Rocker-Technologie. Eine Alternative für viele Abfahrtski-Fans. Denn der Rockerski dreht leicht in die Kurve, verschneidet sehr wenig und ist im Vergleich zu den anderen kraftsparender zu fahren. Zu guter Letzt verzeiht er auch mehr Fehler. Darüber hinaus schwimmt er besser um durchfahrenen sowie tiefen Schnee. Ein riesen Vorteil, wenn man im gemischten Gelände unterwegs ist und vorab nicht weiß, was einem im Winterurlaub genau erwartet. Die Rocker-Technologie ist ein so genanntes Allroundtalent und garantiert genau den richtigen Abfahrtsski für dich und deine Jugendreisen im Winter. Der einzige Nachteil bei diesem Ski ist, wenn zu hohe Geschwindigkeiten erreicht werden, fährt er etwas unruhig. Reine Wettkampfski sind es demnach nicht.

Jugendreisen Winterreisen  
Jugendreisen Winterreisen 4.6 von 5 Sterne basierend aus 67 Bewertungen und 67 Meinungen.